Veranstaltungsübersicht
Jahresprogramm 2021 des Forstlichen Versuchsgartens Grafrath

Oranger Hefttitel mit Teilen einer Abbildung eines gelb blühenden Zweigs.

Hier finden Sie das gesamte Veranstaltungsprogramm 2021 des Forstlichen Versuchsgartens Grafrath (FVG).

Von der klassischen Gartenführung über Vogelexkursionen bis zum Kräuterworkshop ist für jeden Natur- und Gartenliebhaber etwas dabei.
Ergänzt werden die Angebote durch sinnliche Höhepunkte wie das Waldbaden.

Hinweise zum Eintritt in den Garten aufgrund des aktuellen Baugeschehens!

Seit Mitte März 2021 entsteht im Forstlichen Versuchsgarten ein Walderlebniszentrum. Während der Bauphase muss deswegen der Eingang an der Jesenwanger Straße leider für das Publikum gesperrt werden.
In den Welterlebniswald gelangen Sie in dieser Zeit nur über den Eingang B am Bahnhofsweg, ca. 200 m südlich des S-Bahnhofs Grafrath.

Oktober

Bestimmungsworkshop Pilze

Samstag, 2. Oktober, 10.00–16.00 Uhr

Wie heißt er nun gleich wieder … war es Behangener Faserling oder doch Befangener Haserling? Wenn Sie Ihren Bestimmungsergebnissen bisher noch nicht so recht trauen: In diesem Kurs können wir in kleiner Runde und unter fachkundlicher Anleitung Ihre Sammelergebnisse genauer unter die Lupe nehmen.

Teilnehmer: Erwachsene und interessierte Jugendliche
Leitung: Martin Piepenburg (LWF)

Wald, Mensch und Gesundheit ֍

Freitag, 8. Oktober, 15.30–18.00 Uhr

Der Wald tut gut: Schönheit, hell und dunkel, die Farbe Grün in allen Variationen, reine Luft, Düfte, Stimmen … Die äußere Natur und Gesundheit von Körper, Geist und Seele haben einen gemeinsamen Ursprung, den es für sich zu entdecken und zu verfeinern gilt. Praktische Übungen und Coaching.

Teilnehmer: Erwachsene und interessierte Jugendliche
Leitung: Axel Schreiner (Dipl. Forstwirt (FH), zertifizierter Kursleiter für Waldbaden und Achtsamkeit im Wald)
Teilnehmerbeitrag: 18 €

Anmeldung:

axel.schreiner@waldakademie-bayern.de

Beeindruckende Baumriesen im Welt.Erlebnis.Wald

Sonntag, 10. Oktober, 14.00–15.30 Uhr

Entdecken Sie bei einem Spaziergang mit unserem Gartenmeister durch den Forstlichen Versuchsgarten mächtige, alte Baumriesen aus Europa, Asien und Amerika, die spannende Geschichten erzählen können.

Teilnehmer: Erwachsene und interessierte Jugendliche
Leitung: Manfred Heilander (LWF)

Kindertag Pilze

Samstag, 16. Oktober, 13.00–18.00 Uhr

Kommt mit in die Welt der »Fadenwesen«. Wenn ihr entdecken wollt, wie aus unscheinbarem Pilzgeflecht ein leckerer Schwammerl wird und was Pilze sonst noch alles können, dann seid ihr hier richtig. An diesem Tag lernen wir die unterschiedlichsten Arten aus nächster Nähe kennen und versetzen uns mit Hilfe von spielerischen Aktivitäten immer wieder selbst in ihre Welt. Die leckersten Exemplare werden wir dann gemeinsam über dem Lagerfeuer zubereiten.

Teilnehmer: Mädchen und Jungen von 8–12 Jahren, interessierte Eltern dürfen dabei sein.
Leitung: Martin Piepenburg (LWF)

Waldbaden und Gehmeditation ֍

Sonntag, 17. Oktober, 14.00–17.00 Uhr

Den Kopf frei bekommen und die Seele baumeln lassen! Waldbaden ist eine wunderbare Methode, um Stress abzubauen und in die heilende Welt des Waldes einzutauchen. Qigong und Gehmeditation in der Natur beruhigen und erden uns auf ganz besondere Weise, um ganz im Hier und Jetzt zu verwurzeln. Sitzkissen sowie Mückenschutz bitte nicht vergessen.

Teilnehmer: Erwachsene, interessierte Jugendliche und Senioren
Leitung: Angela Weinfurtner (zertifizierte Kursleiterin für Waldbaden und Qigong)
Unkostenbeitrag: 25 €

Anmeldung: Tel. 0152 57624712 oder:

angela.weinfurtner@gmx.de

Baumarten im Klimawandel

Sonntag, 24. Oktober, 14.00–16.00 Uhr

Bei einem Waldspaziergang lernen wir einige heimische und fremdländische Zukunftsbaumarten kennen, die gute Wachstumschancen haben, auch wenn es wärmer und trockener wird. Wir zeigen Ihnen zudem die
charakterstarken Hölzer und informieren über ihre Verwendung.

Teilnehmer: Erwachsene und interessierte Jugendliche
Leitung: Dr. Michael Lutze (LWF)

Führung durch den Forstlichen Versuchsgarten Grafrath

Freitag, 29. Oktober, 10.30–12.00 Uhr

Die Entstehung des Versuchsgartens geht bis in das 19. Jahrhundert zurück. Bei einer spannenden Führung erfahren Sie Interessantes aus dieser Zeit und entdecken dabei Baumarten aus verschiedenen Kontinenten.

Teilnehmer: Erwachsene und interessierte Jugendliche
Leitung: Manfred Heilander (LWF)

Hinweise

Anmeldung

Eine Anmeldung ist beim Veranstaltungsprogramm immer erforderlich, eventuell ist die Führung schon ausgebucht oder muss ausfallen.
Wenn im Text nicht anders angegeben, über:
Tel.: 08144 507 oder
E-Mail: welterlebniswald@bayern.de

Ist bei der jeweiligen Führung kein Unkostenbeitrag vermerkt, ist diese kostenlos.

Die mit einem ֍ gekennzeichneten Führungen werden von selbständigen Kooperationspartnern auf eigene Verantwortung und eigene Rechnung durchgeführt.

Treffpunkt

Treffpunkt für alle Veranstaltungen ist direkt am S-Bahnhof Grafrath.

Jahresprogramm zum Herunterladen

Kontakt und Öffnungszeiten

Welterlebniswald Grafrath
Jesenwanger Straße 11
82284 Grafrath
Tel.: 08144 507
E-Mail: welterlebniswald@bayern.de
Internet: www.welterlebniswald.bayern.de Externer Link

Öffnungszeiten

1. April bis 31. Oktober
an jedem Tag, auch an Feiertagen
Einlass: 08:00 bis 18:00 Uhr