LWF-Startseite Header Frühling

RSS-Feed der Bay. Landesanstalt für Wald und Forstwirtschaft abonnieren

So verpassen Sie keine Neuigkeiten mehr. Unser RSS-Feed "Nachrichten der Bayerischen Landesanstalt für Wald und Forstwirtschaft" informiert Sie kostenlos über unsere aktuellen Beiträge.

Aufruf des RSS-Feeds

Newsletter Veröffentlichungen der LWF 10/2017

Blauer Hefttitel mit Abbildung mehrerer rötlicher Fichtenblüten
LWF-Wissen 80 - Beiträge zur Fichte
Die Gemeine Fichte ist der "Brotbaum" der heimischen Forstwirtschaft. Sie ist durch hohe Erträge beim Holzverkauf wirtschaftlich attraktiv, aber auch durch biotische und abiotische Schäden sehr gefährdet. Die Fichte hat Freunde wie Gegner gleichermaßen.

Der Klimawandel scheint die Anbaugebiete in Bayern weiter zu verengen. Dennoch wird ein Anbau in geeigneten Lagen und in sinnvoller Mischung dafür sorgen, dasss sie auch künftig eine wichtige Rolle im Baumartenportfolio der bayerischen Waldbesitzer spielen wird. (149 Seiten)

LWF-Wissen 80 - Beiträge zur Fichte Externer Link

Mehrere rötliche unreife Fichtenzapfen
Tagung zum Baum des Jahres 2017
Donnerstag, 26. Oktober 2017, im Kurhaus in Bad Steben und Freitag, 27. Oktober 2017, Exkursion in den Frankenwald.
Mit der Fichte wurde zweifellos nicht nur die bedeutendste, sondern auch die am meisten diskutierte Baumart Bayerns zum Baum des Jahres gewählt ...

Tagung zum Baum des Jahres 2017 Externer Link

Titel LWF-Merkblatt 36 Hochwasser
LWF-Merkblatt 36 - Hochwasserangepasste Waldbewirtschaftung
Hochwasser sind natürliche Ereignisse, bei denen Fließgewässer über die Ufer treten und im Extremfall große Flächen überschwemmen. Dabei können technische Maßnahmen oder natürlicher Wasserrückhalt Schäden nicht immer verhindern. ...

LWF-Merkblatt 36 - Hochwasserangepasste Waldbewirtschaftung Externer Link

Titel vom LWF-Merkblatt 37 Freisaaten
LWF-Merkblatt 37 - Freisaaten im Wald
Schon im 14. Jahrhundert haben die Tannensäer um Nürnberg neue Wälder – oft zur Wiederbewaldung von devastierten Böden – durch Saat erfolgreich begründet. Noch vor wenigen Generationen waren Waldsaaten eine praxisübliche Methode im Forst. ...

LWF-Merkblatt 37 - Freisaaten im Wald Externer Link

Kleiner brauner Fichtenborkenkäfer auf einer Fichtenborke
Waldschutz-Newsletter 15/2017 - Sturmholzaufarbeitung: sicher, zügig, clever!
Die Aufarbeitung der Sturmschäden hat begonnen. Nun gilt es, den Schaden soweit irgend möglich zu minimieren.

Waldschutz-Newsletter 15/2017 - Sturmholzaufarbeitung Externer Link

Grünes Poster mit Abbildung von Pilzen
Pilzausstellung und -beratung 2017 an der LWF
Die Pilzsaison hat begonnen. Was es in den Wäldern rund um Freising jetzt alles an Pilzen zu finden gibt, zeigt die Frischpilzausstellung an der Bayerischen Landesanstalt für Wald und Forstwirtschaft (LWF) am Wochenende vom 23./24. September 2017.

Pilzausstellung und -beratung 2017 an der LWF Externer Link